MÄNNL. C

Fehlerhafte erste Halbzeit kostet die Punkte: TGS Pforzheim – SGSW 25:23 (17:12)

Fehlerhafte erste Halbzeit kostet die Punkte: TGS Pforzheim – SGSW 25:23 (17:12)

Am vergangenen Samstag machte sich die Reisegruppe C1 auf in das gut 40km entfernte Pforzheim. In der Bertha-Benz-Halle empfing uns eine Mannschaft, die ebenfalls im Mittelfeld rangiert. Daher wollte man dieses Spiel unbedingt für sich entscheiden. Der Auftakt der Partie war von beiden Mannschaften zerfahren. Technische Fehler, Fehlpässe und Fehlwürfe wechselten sich ab. Daher mussten…

...weiterlesen
Die Vorfreude steigt: Männl. C-Jugend greift mit 2 Mannschaften an

Die Vorfreude steigt: Männl. C-Jugend greift mit 2 Mannschaften an

In den Jahrgängen der männlichen C-Jugend kann man sich diese Saison über genügend Spieler nicht beklagen. Dadurch war die Aufteilung in 2 Mannschaften die logische Konsequenz, um auch allen Spielern genügend Einsatzzeiten garantieren zu können. Trotz erfolgreicher Qualifikation für die Badenliga entschied man sich mit der mC1, welche sich hauptsächlich aus Spielern des älteren Jahrgangs…

...weiterlesen
2 Schwächephasen verhindern engeres Spiel: SGSW – HV B.Schönborn 29:34 (14:19)

2 Schwächephasen verhindern engeres Spiel: SGSW – HV B.Schönborn 29:34 (14:19)

Nachdem man im letzten Heimspiel eine herbe Niederlage gegen den starken TV Malsch einstecken musste, wollten sich die Jungs dieses mal besser verkaufen. Beim schwungvollen Start der Heimmannschaft, fehlte leider die nötige Präzision im Abschluss, wodurch man schnell mit 0:2 hinten lag. Die nächsten 10 Minuten war das Spiel nahezu ausgeglichen. Der Gegner konnte zwar…

...weiterlesen
Viel Aufwand aber wenig Ertrag beim Heimspiel in Spöck: SGSW – Post Südstadt KA 18:32 (10:17)

Viel Aufwand aber wenig Ertrag beim Heimspiel in Spöck: SGSW – Post Südstadt KA 18:32 (10:17)

Am späten Sonntagnachmittag hatte die männl. C-Jugend in der Sporthalle in Spöck das Team der der Post Südstadt Karlsruhe zu Gast. Man sah sich erneut mit einem körperlich starken Gegner konfrontiert, ließ sich aber dadurch in den ersten Minuten nicht beeindrucken. Mutig und mit offensiver Abwehrausrichtung gegen die großen Rückraumspieler, konnte man das Spiel in…

...weiterlesen
Frühes Rot in Halbzeit 2 besiegelt Heimniederlage: SGSW – SG Pf./Eutingen 2 19:25 (11:10)

Frühes Rot in Halbzeit 2 besiegelt Heimniederlage: SGSW – SG Pf./Eutingen 2 19:25 (11:10)

Letzten Samstag empfing man die 2. Mannschaft der SG Pforzheim / Eutingen in der heimischen Halle 1 in Blankenloch. Gegen die traditionell starken Jungs aus Pforzheim konnte man durch eine konzentrierte Abwehrleistung das Spiel lange offen gestalten. Die großen Rückraumspieler des Gegners kamen nicht immer zu klaren Abschlüssen, welche durch unseren Torhüter somit entschärft werden…

...weiterlesen