Weibliche D-Jugend mit Veränderungen in die Saison 2020/2021

10. Oktober 2020 | WEIBL. D

Das Cornoa-Virus stoppte im März abrupt die Handballsaison 2019/2020, schockierte die ganze Welt und brach erstmal auch alle Verbindungen in der „Handballwelt“ ab. Der Schock saß erst tief und man konnte sich monatelang nicht sehen. Da alle geschockt waren gab es vorerst nicht einmal whatsapp-Kontakt. Es entfiel daher leider auch ein Abschlussfest bzw. Abschlusstraining sowie eine Verabschiedung der Spielerinnen die in die weibliche C-Jugend „versetzt“ werden.

Seit Juli 2020 ist nun endlich wieder Mannschaftstraining möglich und Mädels und Trainerin können sich sehen und behutsam, unter Einhaltung der Corona Regeln, mit dem Training beginnen. Fünf Mädels des Jahrgangs 2007 verließen uns, aus der weiblichen E-Jugend kamen sieben Mädchen des Jahrgangs 2009 in unsere Mannschaft. Leider haben wir auch einen Abgang zu verzeichnen so dass wir aktuell einen Kader mit elf Spielerinnen aufbieten können. Mit Sabrinne bekamen wir eine „Allrounderin“ die uns im sowohl im Tor als auch im Feld super verstärken wird. Mit Marija, Lea, Johanna und Samira bekommen wir weitere quirlige Spielerinnen die auch richtig zupacken und keine Angst vor dem Ball haben. Aber auch Anni und Alessia haben schon gute Fortschritte gemacht und zeigen, dass sie dazugehören. Geblieben vom Jahrgang 2008 sind Tuana, die uns hoffentlich auch im Tor und Feld unterstützen wird, Anna , Luisa und Ida die nun die Mannschaftsältesten sind und das „schwere“ Erbe von Hannah antreten werden. Hannah war in der vergangenen Saison Torschützenkönigin und oft konnte nur durch sie ein Spiel gewonnen werden.

Wir sehen aber der kommenden Saison zuversichtlich entgegen und freuen uns, wenn sie gestartet werden kann. Mit Jürgen von Au konnte ein Co-Trainer gewonnen werden der selbst jahrelang erfolgreicher Spieler war und immer noch in der AH-Mannschaft aktiv ist. Er wird das Training bereichern und mich super unterstützen können. Ich wünsche allen Mannschaften eine hoffentlich erfolgreiche und durchspielbare Saison ohne Corona Abbruch bzw. Corona Erkrankungen….

Heike Baumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
Weibl. D
Bezirksliga 2020/21