Leistungssteigerung reicht nicht aus: SGSW – Pforzheim Eutingen 2 27:35 (13:15)

18. Januar 2022 | HERREN 1

Zwar reichte die deutliche Leistungssteigerung zur Vorrundenbegegnung nicht aus, doch die Leistungskurve zeigt weiterhin nach oben!

Zur ersten Begegnung im neuen Jahr empfingen unsere 1. Herren am Sonntag den Spitzenreiter Eutingen II in heimischer Halle. Nach einem wackeligen Start stand es 0:3 für unsere Gäste, ehe die Stutenseer Sieben ins Rollen kam. Über die taktische Umstellung auf 2 Kreisspieler schaffte man es fortan immer wieder, die ansonsten so hervorragende 3:2:1-Abwehr der Gäste zu überwinden. So konnte in der 19. Minute das 10:10 verbucht werden. Mithin stand in der Pause ein 13:15 auf der Anzeigetafel – gemessen an der 1. Halbzeit des Hinspiels (damals 10:3 für Pforzheim/Eutingen) ein klares Zeichen der Leistungssteigerung im Laufe der Saison!

Die zweite Hälfte hatte nun leider kaum noch etwas mit der ersten gemein. Unerfreulich viele technische Fehler säumten nunmehr unseren Angriff. Auch schien nicht jeder Spieler ab der ersten Sekunde seines Einsatzes “voll da zu sein”. Auch in der Abwehr wurde mann den Gästen fortan nicht mehr Herr, was sich im 23:33 in Minute 55 widerspiegelte.
Alles in allem steht die SG Pforzheim/Eutingen II nicht umsonst an der Spitze der Tabelle – der Sieg für die Gäste (Endstand 27:35) war sehr wohl verdient.

Es gilt nun sofort die einfachen Fehler abzustellen, über 60 Minuten wach zu bleiben und am kommenden Wochenende gegen den TV Knielingen eine engagierte Leistung wie in der Hinrunde zu zeigen – hier konnten hervorragende 2 Punkte eingesammelt werden!

Was vom Spiel am Wochenende bleibt, ist die Erkenntnis, dass wieder ein wichtiger Schritt nach vorne gemacht werden konnte.

Es spielten: Marius Gabel (TW), Matthias Kuepper (TW), Nico Schneider 2, David Luis Cara 1, Sebastian Walde, Jonah Fassunge 3, Kai Hartung 1, Phillip Albers, Tim Planken 1, Jens Lengert, Nico Baumann 4, Johannes Milbich 12/2, Aaron Mack 1, Philipp Daniels 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
1. Herren
Verbandsliga 2022/23