Trainer-Portrait: Phillip, Jonah und Johannes

11. Juli 2021 | MÄNNL. C1

Für die neue Saison konnten wir mit Phillip, Jonah und Johannes ein junges und sehr motiviertes Trainer-Team gewinnen, die – aufbauend auf die eigenen tollen Erfolge als Spieler – ihr Wissen an die Jugendspieler weitergeben möchten. Hier stellen die drei Trainer sich selbst und ihre Ziele für die kommende Saison vor.


Phillip Albers

Name: Phillip Albers, Weingarten
Alter: 18 Jahre
Im Verein seit: 2010 (seit ich Handball spiele)
Mein größter sportlicher Erfolg: das Erreichen des Bundesfinales von „Jugend Trainiert für Olympia“ in Berlin
Stationen als Trainer: Die C-Jugend ist meine erste Station als Trainer, die ich mit vollem Engagement angehen werde
Meine Ziele für die Vorbereitung: die Jungs auf die sicherlich anspruchsvolle Aufgabe „Badenliga“ spielerisch vorbereiten und sie körperlich dafür fit zu machen
Meine Ziele für die Saison: Unabhängig davon, wie viele Punkte gesammelt werden, möchte ich eine möglichst starke persönliche Entwicklung bei jedem Spieler fördern, aber auch den Teamgeist unter den Jungs stärken.


Johannes Milbich

Mein Name ist Johannes Milbich, ich bin 21 Jahre alt und komme aus Karlsruhe-Hagsfeld. Ich bin im Verein seit 2020, habe aber allerdings auch in der C-Jugend für die SG Stutensee gespielt. Im Alter von 14 Jahren wechselte ich zur Jugend der Rhein Neckar Löwen, bei denen ich den Großteil meiner Jugendzeit verbringen durfte. Daraufhin spielte ich noch zwei Jahre in der Jugend Bundesliga bei der SG Leutershausen und bei der SG BBM Bietigheim. Auf sportlicher Ebene war das Erreichen des Halbfinales der Deutschen Meisterschaft in der B-Jugend das Highlight meiner noch jungen Karriere. Die C-Jugend der SG ist somit meine erste Trainer Station, wofür ich viel Engagement und Ehrgeiz mitbringe. Gerne möchte ich all mein Wissen, dass ich über die Jahre in den verschiedenen Ligen und Vereinen gesammelt habe, an die Jungs weitergeben und gemeinsam mit ihnen eine möglichst erfolgreiche Saison spielen. Ziel für das Team wird sein, noch enger zusammenzuwachsen und dass sich jeder Spieler bestmöglich individuell weiterentwickeln kann!


Jonah Fassunge

Name: Jonah Fassunge
Alter: 21 Jahre
Im Verein seit: Als Spieler von den Minis bis zur A-Jugend, als Trainer von 2016 bis 2018
Stationen als Spieler: SG Stutensee/Weingarten (bis zur A- Jugend), TV Neuthard (A -Jugend Badenliga/ Herren Landesliga), TSG Ludwigshafen Friesenheim (A- Jugend / Herren 2 RPS Oberliga), SG Heidelsheim/ Helmsheim (Herren Badenliga), im Moment Handballpause (Studienbedingt)
Stationen als Trainer: SG Stutensee/ Weingarten D-Jugend 2016 bis 2018
Highlights: alles als Spieler: BWOL in der B Jugend in Stutensee/Weingarten (Qualifikation) Landesligameister mit den Herren TV Neuthardt, 5. Platz Länderpokal mit der badischen Auswahl Jahrgang 2000
Meine Motivation, Trainer zu sein: Ich möchte von der sehr guten Ausbildung, die ich als Jugendspieler in Stutensee erhalten habe, möglichst viel an die jüngere Generation weitergeben und Spaß dabei zu haben, die Jungs im Handball weiterzubringen und sie besser zu machen.
Ziele Vorbereitung: Nach der langen Coronapause müssen die Jungs zunächst wieder ans Training gewöhnt werden und die Athletik deutlich verbessert werden. Wichtig ist hierbei, zum einen die Spieler individuell im Handball voranbringen, aber auch als Team zusammenwachsen.
Ziele für die Saison: Wir möchten attraktiven Tempohandball spielen und in jedem Spiel eine kleine Verbesserung sehen, dabei verletzungsfrei bleiben und trotz einer schwierigen Runde in der Badenliga nicht den Spaß verlieren

Martina Maurer
Author: Martina Maurer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
Männl. C
Landesliga/Bezirksliga 2020/21