„Quo Vadis?“ (wohin gehst DU?) Handballrunde 2020/2021

7. Oktober 2020 | MÄNNL. E2

Was wird uns die neue Handballrunde, bedingt durch das Coronavirus, bringen?
Können wir überhaupt termingerecht starten?
Wie wird das alles ablaufen?

Fragen über Fragen, die so umherschwirren. Auf jeden Fall wird es anders als sonst. Wir konnten uns durch das Trainingsverbot, unser erstes Training war am 14.07.20, nur minimal vorbereiten. Die neuen Kinder sind noch nicht integriert, wir werden aber trotzdem unser Bestes geben.

Zu allem Übel wurde auch noch ein neues Spielsystem eingeführt. In der 1.HZ wird das System 3-3 mit Manndeckung gespielt, indem das Spielfeld in eine Angriffs- und eine Abwehrhälfte geteilt ist. In HZ 2 spielen die Kinder 6-6, wobei Manndeckung zwingend vorgeschrieben ist, entweder über das ganze Feld, oder aber mindestens ab der Mittellinie. Ja, wir konnten das leider noch nicht in der Praxis üben, mal sehen wie es klappt.

Alles in allem wollen wir Spaß haben und legen einfach mal los,
Euer Klaus Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
Männl. E2
Bezirksliga 2020/21

ME2