MÄNNL. C1

Trainer-Portrait: Phillip, Jonah und Johannes

Trainer-Portrait: Phillip, Jonah und Johannes

Für die neue Saison konnten wir mit Phillip, Jonah und Johannes ein junges und sehr motiviertes Trainer-Team gewinnen, die – aufbauend auf die eigenen tollen Erfolge als Spieler – ihr Wissen an die Jugendspieler weitergeben möchten. Hier stellen die drei Trainer sich selbst und ihre Ziele für die kommende Saison vor. Phillip Albers Name: Phillip…

...weiterlesen
Die männl. C-Jugend nimmt das Training wieder auf

Die männl. C-Jugend nimmt das Training wieder auf

Auf dem „alten“ Sportplatz des TSV Weingarten traf die sich die mC nach einer viel zu langen Pause wieder, um die Vorbereitungen für die neue Runde aufzunehmen. Betreut wurde das erste Training durch Jonah Fassunge, Zlatko Dosic und Leo Schmitt, die zunächst die generelle Fitness der Jungs testeten und anschließend den 06er Jahrgang mit einer…

...weiterlesen
Männliche C wird mit zwei Mannschaften angreifen

Männliche C wird mit zwei Mannschaften angreifen

Saison 2020/2021 Ziemlich plötzlich war sie vorbei, die Saison 2019/2020: Immerhin hatten sowohl C1 als auch C2 das jeweils letzte Spiel vor der Coronapause gewonnen, aber schade war es natürlich schon, dass man so plötzlich auseinandergerissen wurde. Die eigentlich für das Zusammenfinden der neuen Mannschaften so wichtige Zeit zwischen Ostern und den Sommerferien musste zwangsläufig…

...weiterlesen
Ein interessantes Handballwochenende liegt vor der SG Stutensee-Weingarten

Ein interessantes Handballwochenende liegt vor der SG Stutensee-Weingarten

Die SG Stutensee-Weingarten hat mit seinen Mannschaften an diesem Wochenende wieder ein interessantes Programm zu bieten. Während die männlichen Vertreter in der Badenliga Herren und den Badenligen mB und mC ihr Können in fremden Hallen abliefern müssen, genießen die Damen Heimspielrecht. Den Anfang macht am Samstag das Team von Trainer Steffen Bechtler, das um 18:00…

...weiterlesen
Qualifikation für die Badenliga geschafft!

Qualifikation für die Badenliga geschafft!

Mit einer tollen Leistung hat die C1 beim Qualifikationsturnier in Wössingen die Qualifikation für die Badenliga 2019/20 geschafft! Wie schon beim Rangfolgenturnier vor drei Wochen in Pforzheim war die HSG Walzbachtal der erste Gegner, und auch diesmal erwischte unsere Mannschaft den deutlich besseren Start. Mit einer konzentrierten Abwehrleistung wurde das erste Spiel mit 10:7 gewonnen,…

...weiterlesen
Saisonziel erreicht

Saisonziel erreicht

Nachdem zum Ende der Hinrunde eine Zwischenbilanz gezogen wurde, folgt nun der Abschlussbericht unserer C1-Jungs für diese Saison – aber der Reihe nach. Beim ersten Spiel der Rückrunde empfing man den direkten Konkurrenten um Platz 3 die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim. Hier wollte man die Hinspielniederlage vergessen machen. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, das man…

...weiterlesen
Positive Zwischenbilanz + ein unvergesslicher Handball-Krimi

Positive Zwischenbilanz + ein unvergesslicher Handball-Krimi

Zum Ende der Hinrunde ist es Zeit eine Zwischenbilanz unserer C1-Jungs zu ziehen und die gesteckten Ziele des Trainerteams zu prüfen. Mit zwei Niederlagen gegen HV Bad Schönborn und der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim startete man eher „verhalten“ in die Saison. Dabei prägten Konditionsmängel, technische Fehler, Abschlussschwäche und ungeordneter Spielaufbau das Spiel – die Sommerpause war wohl…

...weiterlesen
Topspiel der mC1

Topspiel der mC1

SG Stutensee-Weingarten vs. Rhein-Neckar Löwen 2 17:16 (7:10) – Am Samstag Nachmittag war in der Hölle Hardt die SG Kronau Östringen zu Gast, zugleich auch der ungeschlagene Tabellenführer. Ein Topspiel auf Augenhöhe war schon vorprogrammiert, die Jungs von SG Stutensee-Weingarten haben sehr kämpferisch losgelegt, standen in der Abwehr sehr kompakt und haben sehr wenig zugelassen….

...weiterlesen
Vier mal Berlin

Vier mal Berlin

Die Jungs aus der Hölle Hardt sorgen auch ausserhalb des Vereinslebens für Furore – sage + schreibe 4 Spieler fahren für ihre Schule nach Berlin zum Finalturnier bei „Jugend trainiert für Olympia“!!! Phillip Albers, Jannis Debatin, Alexander Schuhmacher und Sebastian Walde können dort unter Beweis stellen, was sie bei der SG erlernt haben. Dort spielen…

...weiterlesen
Sieg zum Abschluss

Sieg zum Abschluss

SG Stutensee-Weingarten vs. ASG Rot/Malsch 33:15 (18:9) – Zum letzten Saisonspiel trafen die SG-Jungs in der Hölle Hardt Blankenloch auf die ASG Rot/Malsch. Es galt durch einen Sieg den 5. Tabellenplatz zu verteidigen, das völlig unnötige Unentschieden im Hinspiel wett zu machen. Die ersten acht Spielminuten vor den zahlreichen Zuschauern waren schlecht. In der Abwehr…

...weiterlesen
Zu viel Respekt

Zu viel Respekt

Rhein-Neckar Löwen vs. SG Stutensee-Weingarten 32:20 (16:9) – Das Spiel gegen den neuen Badischen Meister ist schnell zusammen gefasst – die SG-Jungs hatten schlicht zu viel Respekt vor dem großen Namen. Eigentlich hatten die Jungs aus der Hölle Hardt mit dem Sieg gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen ordentlich Selbstvertrauen getankt + wollten den Tabellenführer lange ärgern….

...weiterlesen
Fettes Ausrufezeichen

Fettes Ausrufezeichen

SG Stutensee-Weingarten vs. HG Oftersheim/Schwetzingen 31:28 (17:13) – Das TOP-Spiel stand an – Tabellenfünfter gegen den Drittplatzierten. Und was soll man sagen: es war ein TOP-Spiel. Das was die zahlreichen Zuschauer in der Hölle Hardt Spöck geboten bekamen, war all das, was zu einem richtig guten Handspiel gehört – Tempo, Kampfgeist + Emotionen !!! Es…

...weiterlesen
Konzentrierte Leistung

Konzentrierte Leistung

TV Schriesheim vs. SG Stutensee-Weingarten 16:36 (7:17) – Nach der Faschingspause mussten am Sonntag die Jungs aus der Hölle Hardt beim Tabellenletzten TV Schriesheim antreten. Bis auf zwei krankheitsbedingte Ausfälle waren alle mit an Bord + die zwei Punkte sollten mit nach Hause genommen werden. Das 1:0 in der 1. Spielminute war das einzige Mal,…

...weiterlesen
Schwere Geburt

Schwere Geburt

JSG Leutershausen/Heddesheim vs. SG Stutensee-Weingarten 15:20 (10:9) – Nach dem eindrucksvollen Auswärtssieg gegen die SG Edingen/Friedrichsfeld wollten die SG-Jungs beim Tabellenvorletzten JSG Leutershausen/Heddesheim an diese Leistung anknüpfen. Wollten … Das 0:1 sollte die einzige Führung in der 1. Halbzeit gewesen sein, denn was dann folgte, war gelinde gesagt schwach. Ein Vielzahl an technischen Fehlern ermöglichte…

...weiterlesen
Eindrucksvolle Vorstellung

Eindrucksvolle Vorstellung

SG Edingen/Friedrichsfeld vs. SG Stutensee-Weingarten 18:28 (10:12) – Am Sonntag trafen die SG-Jungs auf den Tabellenvierten SG Edingen/Friedrichsfeld. Sicherlich eine schwere Auswärtspartie, hatte man das Vorspiel nur knapp gewinnen können. Nach diversen krankheitsbedingten Ausfällen der letzten Wochen, waren endlich wieder alle Mann an Bord. Das Spiel begann ausgeglichen bis zur 9. Spielminute. Dann gelang es…

...weiterlesen
Zu früh vom Gaspedal runter

Zu früh vom Gaspedal runter

SG Stutensee-Weingarten vs. HSG TSG Weinheim/TV Oberflockenbach 21:17 (13:6) – Am Samstag trafen die SG-Jungs in der Hölle Hardt Fri’tal auf den den Tabellenvorletzten die HSG TSG Weinheim/TV Oberflockenbach. Die Ausgangslage war eigentlich nach dem starken Auftritt in Pforzheim klar – die zwei Punkte sollten deutlich nach Hause gebracht werden. Eigentlich … Die Jungs gingen…

...weiterlesen
Starker Auftritt

Starker Auftritt

SG Pforzheim/Eutingen vs. SG Stutensee-Weingarten 23:22 (11:13) – Das erste Spiel des Jahres 2018 war keine leichte Aufgabe. Die Reise ging für die SG-Jungs zum Tabellendritten SG Pforzheim/Eutingen + stand unter keinem guten Stern. Unter der Woche hatten sich gleich drei Spieler krankheitsbedingt abgemeldet. Trotzdem war man gewillt vor dem zahlreichen Anhang der SG Stutensee-Weingarten…

...weiterlesen
Starke Torhüterleistung

Starke Torhüterleistung

HSG Weinheim/Oberflockenbach vs. SG Stutensee-Weingarten 17:21 (7:8) – Zum letzten Spiel 2017 ging die Reise für die SG-Jungs nach Weinheim zur HSG Weinheim/Oberflockenbach. Die Ausgangslage war klar – es mussten unbedingt zwei Punkte gegen den Tabellenvorletzten her! Die Jungs gingen von Beginn an konzentriert zu Werke. Allerdings wurden viele gute Einschussmöglichkeiten nicht genutzt + die…

...weiterlesen
5 Minuten die Nachwirken

5 Minuten die Nachwirken

SG Stutensee-Weingarten vs. TGS Pforzheim 21:28 (13:12) – Zum ersten Rückrundenspiel trafen die Jungs aus der Hölle Hardt auf die TGS Pforzheim. Das Hinspiel hatte man denkbar knapp und unglücklich mit einem Tor verloren. Die Ausgangslage war denkbar schlecht: vier Spieler fielen durch Verletzung oder Krankheit aus. Doch der Rest der Truppe war gewillt alles…

...weiterlesen