Vier mal Berlin

20. März 2018 | MÄNNL. C1
Mit Amazon die SGSW unterstützen

Die Jungs aus der Hölle Hardt sorgen auch ausserhalb des Vereinslebens für Furore – sage + schreibe 4 Spieler fahren für ihre Schule nach Berlin zum Finalturnier bei „Jugend trainiert für Olympia“!!! Phillip Albers, Jannis Debatin, Alexander Schuhmacher und Sebastian Walde können dort unter Beweis stellen, was sie bei der SG erlernt haben. Dort spielen sie für das Privatgymnasium „St. Paulusheim Bruchsal“ das Finalturnier der 16 besten Schulmannschaften aus ganz Deutschland. Das Turnier findet vom 24. bis 28 April statt.

Glückwunsch für das Erreichte + wir wünschen den Jungs viel Erfolg bei ihrer sicherlich spannenden Reise!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tabelle

1 HV Bad Schönborn 7 14:0
2 Rhein-Neckar Löwen 2 8 14:2
3 SG Stutensee-Weingarten 7 10:4
4 SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim 7 8:6
5 TV Malsch 8 7:9
6 MTV Karlsruhe 7 6:8
7 Post Südstadt Karlsruhe 5 4:6
8 TV Forst 6 4:8
9 TSV Knittlingen 6 1:11
10 HSG Bruchsal/Untergrombach 7 0:14

Letzte Meldungen

Unsere Partner