Punktgewinn oder Punktverlust?

23. September 2019 | WEIBL. C
Mit Amazon die SGSW unterstützen

Vergangenen Sonntag stand das Nachbarschaftsspiel unserer Mädels in Untergrombach auf dem Programm. Die Vorzeichen standen nicht allzu gut, da verschiedentliche Ausfälle zu kompensieren waren. Zum Glück konnte wir auf die Unterstützung von Mädchen aus der D-Jugend setzen.
Hinzu kam, dass das Trainerduo anderweitig Termine wahrnehmen musste und erst kurz nach Spielbeginn auf der Bank Platz nehmen konnte. Das wurde aber Dank der Unterstützung aus Elternreihen wunderbar kompensiert!!!!

Vielleicht auch verunsichert durch die Niederlage der vorangegangenen Woche kamen die Mädchen nicht ganz so gut ins Spiel und man musste zeitweise einem 4-Tore-Rückstand hinterherrennen. Im Laufe der Spielzeit und mit einer etwas angepassten taktischen Spielweise, bekam man die Gegnerinnen aber immer besser in den Griff und arbeitete sich Tor um Tor heran. Verdientermaßen ging es demzufolge mit einem 11:11 in die Kabine.
Nach der Pause konnte sich keine Mannschaft richtig absetzen. Und nur durch Schwerstarbeit und einer tollen Moral erkämpften sich unsere Spielerinnen zwischenzeitlich einen drei Tore Vorsprung. Auf Grund zahlreicher nicht gegebener 7m (selbst die gegnerischen Zuschauer bestätigten diese Fehlentscheidungen), wurde diese Moral unserer Truppe jedoch auf eine harte Probe gestellt.
Letztendlich ermöglichte u.a. dies, dass sich die Gegnerinnen auch nochmal herankämpften und sie 12 Sekunden vor dem Abfiff den Treffer zum Endstand von 24:24 erzielen konnten.

Ob dies nun ein verlorener oder ein gewonnener Punkt war, das liegt im Auge des Betrachters. Auf jeden Fall können wir mit erhobenem Haupt und selbstbewusster Zuversicht dem nächsten Spiel entgegensehen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Weibl. C
    Weibl. C
    Bezirksliga 2019/20

Tabelle

1 JSG Neuthard/Büchenau 4 8:0
2 HSG Walzbachtal 2 5 8:2
3 TG Eggenstein 3 6:0
4 Turnerschaft Mühlburg 5 6:4
SV Langensteinbach 5 6:4
6 FV Leopoldshafen 6 6:6
7 SG Stutensee-Weingarten 6 5:7
8 JSG Enztal 4 4:4
9 Turnerschaft Durlach 5 3:7
10 HSG Bruchsal/Untergrombach 6 2:10
11 MTV Karlsruhe 5 0:10
Weibl. C
Bezirksliga 2019/20

Hinten: Carolin Wöhrl, Zoe Brenk, Lucie Thürmer, Marie Kleiber, Elena Eisenmann, Anouk Böder, Oliver Eisenmann
Vorne: Elena Schmitt, Sarah Reinholz, Celina Aloisi, Jana Albers
Es fehlt: Kyla Steinbach