Erfolgreicher Pflichtsieg

29. Oktober 2019 | MÄNNL. D1
Mit Amazon die SGSW unterstützen

HSG Walzbachtal 2 : SG Stutensee-Weingarten 16:26 (8:14)

Bei schönstem Wetter traten wir die – wegen Sperrung in Weingarten – weite Anreise zum Auswärtsspiel bei der HSG Walzbachtal 2 an. Bedingt durch die Herbstferien hatten wir einige Ausfälle zu verzeichnen, ein Spieler hatte sich auch noch ausgerechnet beim Schulsport verletzt. Da nur zwei Auswechselspieler zur Verfügung standen, wurde kurzfristig noch ein anwesender E-Jugend-Spieler nachnominiert. Das zahlte sich bald aus, da schon kurz nach Spielbeginn der erste Spieler verletzt ausgewechselt werden musste. Auch die anderen mussten mal durchatmen, so dass alle ihre Spielanteile bekamen. Wie schon angekündigt durfte der Spieler, der im letzten Spiel aussetzen musste, fast das komplette Spiel durchspielen und zeigte auf verschiedenen Positionen eine klasse Leistung.

Zum Spielverlauf: die Mannschaften tasteten sich zunächst ab. Die HSG warf das erste Tor, wir zogen nach, legten vor und kassierten in der 4. Minuten den 2:2-Ausgleich. Bis zur 11. Minute konnten wir dann auf 2:8 davon ziehen, im Angriff lief es rund und unser Torwart hatte einen guten Lauf mit mehreren tollen Paraden. Nach dem 3:12 in der 13. Minute wurden die spielstarken Spieler ausgewechselt. Die HSG konnte wieder verkürzen, bis wir erneut eingespielt waren und das Spiel wieder im Griff hatten. Mit einer komfortablen 8:14-Halbzeitführung ging es in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit wechselten wir den Torwart und auch er zeigte seine Klasse. Das Spiel lief von unserer Seite souverän weiter, unsere Trainerin konnte mit zahlreichen Positionswechseln viel ausprobieren. Auch wenn bei dem ein oder anderen Abschluss Pech im Spiel war oder ein guter HSG-Torwart im Weg stand, war der Sieg dank einer starken Leistung nie gefährdet.

Insgesamt war es ein erfolgreicher Spieltag, wieder konnte sich ein Spieler mit seinem Premierentor in unsere Torschützenliste eintragen – die breite Palette an Torschützen ist ein großer Vorteil unserer Mannschaft.

Es spielten:
Jonah (Tor), Fynn (Tor), Elias H., Marvin (1), Tim F. (10), Alexander (2), Moritz, Jona (8/1), Max (2), Tom, Emil (3/1)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Männl. D1
    Männl. D1
    Bezirksliga 2019/20

Tabelle

1 TV Malsch 6 12:0
2 HSG Ettlingen 6 10:2
SG Stutensee-Weingarten 6 10:2
4 MTV Karlsruhe 7 10:4
5 TV Knielingen 8 7:9
6 Turnerschaft Mühlburg 6 6:6
7 Turnerschaft Durlach 7 5:9
8 HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedolsheim 7 5:9
9 SV Langensteinbach 7 1:13
10 HSG Walzbachtal 2 6 0:12
Männl. D1
Bezirksliga 2019/20

V.l.n.r.: Trainerin Sarah Nagel, Spiros, Niels, Adrian, Emil, Constantin, Jona, Elias,Trainerin Beate Burgstahler-Nagel.
Vorne: Tom, Alexander, Tim S., Tim F., Moritz, Marvin, Pierre.
Liegend : Jonah und Fynn.